Checkliste Bewerbung

So wirst Du Teil der SWB

Anschreiben

  • Halte alle Formalitäten eines Briefes ein (Absender, Anschrift, Datum, Betreff)
  • Gib im Betreff die Stelle an, auf die Du Dich bewirbst
  • Gliedere Dein Bewerbungsschreiben:
    Wer bist Du?
    Warum eignest Du Dich?
    Was hast Du bisher gemacht?
  • Formuliere klar und prägnant

Lebenslauf

  • Platziere Dein Foto oben (zum Beispiel neben die Angaben zu Deiner Person)
  • Wähle eine sinnvolle Reihenfolge (Persönliche Angaben, Schule/Ausbildung, Arbeitserfahrung, Fähigkeiten)
  • Strukturiere Deine Angaben von jetzt in die Vergangenheit
  • Setze Datum und Unterschrift ans Ende

Weitere Tipps

  • Füge wichtige Zeugnisse und Referenzen (Schule, frühere Arbeitgeber) an Deine Bewerbungsunterlagen an
  • Im Idealfall fasst Du alle Dokumente in einem Pdf zusammen
  • Benenne die Bewerbungsdatei sinnvoll (Name und Stellenbezeichnung, ggf. Kennziffer)
  • Achte auf die Bewerbungsfristen
  • Achte darauf, die Anrede groß zu schreiben (Sie, Ihre, Ihnen)

Überprüfe am Ende nochmal Anschreiben sowie Lebenslauf auf Rechtschreibung, Vollständigkeit und ob alle Angaben korrekt sind!

Dein Ausbildungsfahrplan

1. Bewerbungsunterlagen aktuell halten
2. Ausschreibungsstart der Ausbildungsplätze beginnt im Juni des Vorjahres
3. Wir entdecken Dein Potenzial: Nach Sichtung der Bewerbungen geht’s weiter mit einem Online-Eignungstest.
4. Wir lernen wir Dich kennen und laden Dich zu einem Assessment-Center ein. Anschließend folgen die Vorstellungsgespräche.
5. Zum Schluss unterschreibst Du Deinen Vertrag bei uns.