Controller (m/w/d) Auftragsabrechnung

  • Berufserfahrung
  • Finanzen, Controlling
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

CHANCEN NUTZEN

Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung von Aufgaben im Sachgebiet der Auftragsabrechnung für alle Konzerngesellschaften. Hierzu zählen insbesondere
    • Anlage, Freigabe und Abrechnung von Aufträgen in den SAP-Modulen CO und PM
    • Zuschlagsberechnung und Durchbuchung der Kosten auf Kostenstellen in CO
    • Abstimmung der Kostenarten und Ausführen von Korrekturbuchungen
    • Kontierungsprüfung für die Auftragsabrechnung
    • Erstellung von Rechnungen incl. Berichtsbewertung und Anlage zur Rechnung
    • Korrekturbuchungen und Stornierungen von Rechnungen
    • Anlage von Neukunden im Modul SD
    • Buchung von Fahrzeugstunden und Kleinmaterial 
    • Erstellung von Statistiken im Rahmen der Auftragsabrechnung
  • Mitwirkung bei Projekten
  • Mitwirkung bei der Einführung von SAP S/4 HANA

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung für Industriekaufleute bzw. Kaufleute für Büromanagement mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung in den SAP ERP 6.0-Modulen CO und FI mit, Erfahrung mit den Modulen PM und SD wäre zusätzlich von Vorteil
  • Fundierte Erfahrung in Microsoft Office, insbesondere Excel liegen ebenfalls vor
  • Eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise und Affinität zu Zahlen zeichnet Sie aus
  • Durch Ihr analytisches Denkvermögen sowie eine Begeisterung zur Ergründung komplexer Sachverhalte (große Datenmengen, umfangreiche Texte, etc.) können Sie diese leicht nachvollziehen und anderen darlegen
  • Auch unter Termindruck sind Sie belastbar und behalten den Überblick
  • Sie verfügen über ein gesundes Maß an Durchsetzungsvermögen und handeln dabei teamorientiert
  • Sie bringen gerne Ideen ein, sind offen für (digitale) Veränderungen und die Weiterentwicklung von Prozessen

Wir bieten

  • 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftweisendes Arbeiten
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung bei der Sie mitentscheiden
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen
  • Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder)
  • Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 20/01/20 und Ihrer Gehaltsvorstellungen über unser Online-Formular. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.