Dispatcher (m/w/d) in der Querverbundleitstelle

scheme imagescheme image

HIER IST MEIN PLATZ

Versorgungsnetze sind Ihre Leidenschaft? Dann gehören Sie zur BonnNetz. Als Tochtergesellschaft der Stadtwerke Bonn planen, bauen und betreiben wir systemrelevante Infrastruktur in den Bereichen Strom, Gas, Wasser und Fernwärme.
Bewerben Sie sich jetzt als Dispatcher (m/w/d) in der Querverbundleitstelle.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Überwachung und Steuerung der Netze, Anlagen und Prozesse unserer Stromversorgung (perspektivisch Gas-, Wasser- und Wärmeversorgung)
  • Störungsannahme (Spartenübergreifend), Betreuung von Kunden und Störungsdokumentation
  • Alarmierung und Koordinierung der Bereitschaftsdienste
  • Koordinierung der Entstörung in den Stromnetzen (Mittel- und Niederspannung)
  • Erkennen und Beurteilen von Störungssituationen anhand von Informationen des Netzleitsystems
  • Ausarbeiten von Schaltprogrammen, Schaltungen im Netzleitsystem simulieren, Netzberechnungen durchführen und Anweisen der Schaltungen (im Mittelspannungsnetz)
  • Überwachen der Rundsteuersendungen
  • Optimierung der Betriebsabläufe
  • Schalthandlungen im Mittelspannungsnetz als 2. Person

Ihr Profil

  • Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung mit anschließender Weiterbildung zum Meister oder Techniker im Bereich der Elektro- oder Energietechnik oder ähnliche Qualifikationen
  • Gute Kenntnisse der aktuellen VDE-Normen und Vorschriften
  • Befähigung für die Schaltberechtigung bis 30kV zu erwerben
  • Gute Kenntnisse in MS-Office
  • Sicherer Umgang mit IT-Systemen
  • Wünschenswert Kenntnisse in Netzberechnungsprogrammen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Wünschenswert gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft im flexiblen Schichtbetrieb (3-Schicht) zu arbeiten, sowie die Teilnahme an der Rufbereitschaft setzen wir voraus

Wir bieten

  • 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftweisendes Arbeiten
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung bei der Sie mitentscheiden
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen
  • Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit / feste Arbeitszeiten sowie Zusatzurlaub im Schichtdienst und 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt sowie verschiedenen Zuschläge und eine leistungsorientierte Bezahlung mit Energiesachbezug
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder)
  • Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 21/13/24 und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich über unser Online-Formular. Papierbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.