Fachbereichsleitung Applikationen

  • Berufserfahrung
  • IT
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

KARRIERESPRUNG

Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln.

Sie übernehmen die Gesamtverantwortung für den Fachbereich IT-Applikationen mit einem Team von derzeit 6 Mitarbeitenden. Dabei entwickeln und implementieren Sie eine konsistente und zukunftsfähige Strategie für den Einsatz von IT-Applikationen für die Gesellschaften des gesamten Konzerns. Sie unterstützen die Geschäftsprozesse mit einem bedarfsgerechten, wirtschaftlichen und zukunftsorientierten Einsatz der eingesetzten IT-Applikationen.
Kenntnisse zu IT-Governance- und Compliance-Themen (ISMS nach ISO 27001) sowie Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement runden Ihr Profil ab.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Als Führungskraft fördern Sie Ihre Mitarbeitenden im Projektmanagement und konzeptionellen Aufgaben, um den qualitativ hohen Anforderungen der internen Kunden gerecht zu werden - insbesondere die gute Zusammenarbeit mit den Fachbereichen ist dafür essentiell
  • Dabei verantworten Sie und Ihre Mitarbeitenden den reibungslosen Betrieb der eingesetzten Applikationslandschaft
  • Die Gestaltung und Weiterentwicklung der Applikationsstrategie mit den eng verzahnt operierenden ERP-Applikationen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Mit Ihrem Team bilden Sie die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen des Konzerns und der IT im Hinblick auf die kontinuierliche Weiterentwicklung der Applikationslandschaft
  • Sie sind somit verantwortlich für die übergreifende Planung und Konzeption in Form einer Applikations-Roadmap und deren Realisierung
  • Sie übernehmen die Steuerung des Projektportfolios im Rahmen der Umsetzung der Applikations-Roadmap für die Gesamtheit der IT-Applikationen und sind verantwortlich für die zugehörige Ressourcenplanung
  • Sie führen, motivieren und entwickeln die Mitarbeitenden des Fachbereichs
  • Sie verantworten die sichere Koordination und Überwachung der zeit-, budget- und qualitätskonformen Steuerung der externen IT-Dienstleister, inkl. der Vertragsgestaltung

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen einschlägige Berufserfahrung (mind. 3 bis 5 Jahre) in einer Leitungsfunktion im Bereich IT mit – idealerweise im Bereich Applikationen
  • Sie verfügen über ein breit angelegtes Knowhow in verschiedenen Applikationen und Kenntnisse entsprechender Funktionalitätsschwerpunkte (Energie und/oder ÖPNV) sind von Vorteil
  • Sie haben einen breiten Überblick über Software-Architekturen sowie angewandte Technologien und sind es gewohnt Projekte zu managen (beispielsweise mit PRINCE2 oder agilen Projektmanagement-Methoden)
  • Sie verfügen über erste Führungserfahrung und handeln planvoll in Ihrem Wirkungsrahmen
  • Sie können Mitarbeitende motivieren und fördern, haben Erfahrung in der Formulierung von Zielen sowie dem Aufbau von Kommunikationsbeziehungen
  • Sie sind es gewohnt Entscheidungen zu treffen, Veränderungen zu initiieren, deren Folgen abzusehen und ihre Mitarbeitenden diesbezüglich zu involvieren
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und sind belastbar
  • Sie sind lösungsorientiert und besitzen Durchsetzungsvermögen gepaart mit sicherem Auftreten und unternehmerischem Denken

Wir bieten

  • 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftweisendes Arbeiten
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung bei der Sie mitentscheiden
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen
  • Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder)
  • Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 21/01/14 und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich über unser Online-Formular. Papierbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.