Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) - für August 2023

  • Ausbildung
  • Vollzeit
scheme image

RICHTUNGSWEISEND

Ein Unternehmen, elf Gesellschaften, über 2300 Mitarbeitende, mehr als 100 Azubis und Du kannst Teil davon sein. Zukunftssicher, abwechslungsreich und nachhaltig, wie klingt das? In der IT der Stadtwerke schlägt der Puls der Stadt Bonn. Ob Verkehr, Energie oder Wasserversorgung, wir liefern die notwendigen IT-Systeme. Entscheide Dich jetzt für eine fundierte Ausbildung bei einem der größten Unternehmen der Region.

Deine vielseitige Ausbildung

In Deiner 3-jährigen Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) arbeitest Du hauptsächlich in den Abteilungen des Bereichs Informationstechnologie (IT) mit. Hier wirst Du schrittweise an IT-seitige Problemstellungen und deren Lösungswege herangeführt. Im täglichen Hotline-Betrieb lernst Du die Verwaltung und Administration von Arbeitsplatzsystemen kennen und betreust bereits eigene Service-Tickets unserer Anwenderinnen und Anwender.
 
Wie kann ich Anwendungssysteme betreiben, absichern und administrieren? Was muss ich bei der Einrichtung von Netzwerkkomponenten beachten? Wie baue ich Servercluster und hochverfügbare Systeme auf? Wie funktioniert ein Rechenzentrums-Betrieb? All das bringen wir Dir bei, damit Du für Deine Arbeit im Alltag bestens vorbereitet bist.
 
Durch Deine steigende Erfahrung im Laufe Deiner Ausbildung zeigst Du Deine Stärken. So wirst Du bereits früh eigenverantwortlich Aufgaben betreuen, Dokumentationen erstellen und kleinere Projekte durchführen. Bei uns wächst Du mit Deinen Aufgaben und so wachsen Deine Aufgaben mit Dir.
 
Für einen umfassenderen Blick auf den Konzern und die einzelnen Zusammenhänge wirst Du Einblicke in den Bereichen Personal, Controlling und Finanzbuchhaltung erhalten.
Zudem bieten wir dir die Möglichkeit Seminare und Schulungen zu besuchen, um Dich ideal für Deine weitere Karriere bei den Stadtwerken Bonn vorzubereiten.

Auch ein wenig Theorie muss sein

Zweimal pro Woche besuchst Du das Heinrich-Hertz-Europakolleg in Bonn. Hier erhältst Du neben dem praktischen Berufsalltag, die theoretischen Inhalte für Deine Ausbildung.
 
Natürlich wirst Du hier auch auf Deine Abschlussprüfung vor der IHK Bonn/Rhein-Sieg vorbereitet.

Das solltest Du mitbringen

Du hast großen Spaß und Interesse an IT-Systemen. Du gehst an komplexere Problemstellung lösungsorientiert und systematisch heran und Dir liegt organisiertes und selbstständiges Arbeiten. Das Arbeiten im Team macht Dir Spaß und Du bringst gerne Deine eigenen Ideen mit ein. Dann ist die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) bei der IT der Stadtwerke Bonn genau das Richtig. Du bringst mindestens einen guten Realschulabschluss mit. Empfehlenswert für dieses Berufsbild ist jedoch (Fach-)Abitur.

Bei uns lohnt es sich

Für Dich spielt Sport eine große Rolle? Dann tritt unserem Urban Sports Club bei und trainiere in Fitnessstudios, Schwimmbädern und vielem mehr. Du willst rund um die Uhr durch das ganze VRS-Gebiet fahren? Kein Problem, mit unserem bezuschussten AzubiTicket. Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit, Bildungsurlaub vor Abschlussprüfungen und betriebliche Altersvorsorge bekommst Du bei uns noch obendrein.
 
Wir setzen auf unsere Talente
All das hat Dich schon überzeugt? Dann folgt als letztes unsere Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag (TVAöD):
 
1.    Ausbildungsjahr: 1.068,26 €
2.    Ausbildungsjahr: 1.118,20 €
3.    Ausbildungsjahr: 1.164,02 €
 
Du bist bereits für die Arbeitswelt? Dann werde ein Teil von uns und bewirb Dich jetzt.