IT-Administrator (m/w/d) - Server- und Virtualisierungssysteme

Die Stadtwerke Bonn suchen im Fachbereich Informationstechnologie (IT) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Administrator (m/w/d) - Server- und Virtualisierungssysteme

Als interner Dienstleister unterstützen wir unsere Konzerngesellschaften in den Geschäftsfeldern Energieversorgung, öffentlicher Nahverkehr und Abfallverwertung mit einer zuverlässigen IT-Infrastruktur, aktuellen Technologien und der Weiterentwicklung unserer IT-Prozesse. Dafür bauen wir unser Team aus!

Als kommunales Unternehmen bieten wir Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten. Darüber hinaus erwarten Sie eine attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, tarifliche Zusatzleistungen, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheits- und Sportangebote. Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung wird bei uns großgeschrieben und durch flexible Arbeitszeiten haben Sie Zeit für Familie und persönliche Interessen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betrieb und Administration von Hypervisor- und Application Delivery Produkten (z.B. VMware, Citrix, VDI, Netscaler, ThinClients Terminal Server)
  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Automatisierung, Weiterentwicklung der Sicherheit und Zukunftsfähigkeit von IT-Systemen und der zugehörigen Infrastruktur
  • Fortlaufende Weiterbildung und Beratung auf dem Gebiet der Virtualisierungs- und Workspace Management Lösungen
  • Erstellen von Dokumentationen gemäß des internen QM-Systems

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik und/oder abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen tiefergehende Kenntnisse in einem der folgende Bereiche mit: Hypervisor VMware (optimaler Weise inkl. PowerCLI), Citrix, Netscaler, SAN
  • Sie denken analytisch, arbeiten methodisch und selbstständig
  • Sie erkennen die Erfordernisse von Kunden und können Fakten und Ideen überzeugend darstellen
  • Ihre Kolleginnen und Kollegen dürfen sich auf einen Teamplayer freuen, der auch gerne über den Tellerrand schaut
  • Sie sind bereit an der Rufbereitschaft teilzunehmen
  • Sie verfügen über den Führerschein der Klasse B

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 20/01/03 und Ihrer Gehaltsvorstellungen über unser Online-Formular. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.