IT-Securitymanager ISMS (m/w/d)

scheme imagescheme image

HIER IST MEIN PLATZ

Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln.

Sie begeistern sich für Informationssicherheit und sind ein Organisationstalent?
ISO/IEC 27001, CERT BSI, KRITIS, SIRT sind für Sie mehr als nur aneinander gereihte Buchstaben und Zahlen?
Dann ist hier Ihr Platz: Als IT-Securitymanager ISMS (m/w/d) implementieren Sie im Bereich IT ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) nach ISO/IEC 27001 und entwickeln dieses sukzessive weiter.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie führen ein Information Security Management System (ISMS) nach ISO/IEC 27001 im Bereich IT ein und entwickeln dieses weiter, unterstützend führen Sie interne ISMS-Audits für unsere Konzerngesellschaften durch.
  • Sie sind im Konzern zentraler Ansprechpartner (m/w/d)  rund um IT Security / ISMS-Themen und beteiligen sich außerdem an verschiedenen Arbeitskreisen wie CERT BSI und KRITIS.
  • Sie koordinieren das Security Incident Response Team (SIRT) in der IT mit dem Ziel einer regelmäßigen Analyse der IT-Sicherheitslage des Konzerns - hierbei erstellen Sie Risikoberichte mit proaktivem, kennzahlenbasiertem Monitoring der IT Security und einzelnen Maßnahmen sowie Bedrohungsszenarien und berichten an die Bereichsleitung IT.
  • Außerdem aktualisieren Sie das IT-Notfallhandbuch und planen, koordinieren und dokumentieren zyklische IT-Sicherheitstests.
  • Für die sukzessive Optimierung der IT Sicherheit nehmen Sie etwaige „Findings“ auf, leiten (organisatorisch und technisch) Handlungsempfehlungen ab, koordinieren deren Umsetzung und führen Evaluationen durch. Dabei stimmen Sie sich auch laufend mit dem Konzern-Datenschutzbeauftragten ab.
  • Sie koordinieren und führen Awareness-Maßnahmen durch und tragen so zur Optimierung des Sicherheitsbewusstseins Ihrer Kolleginnen und Kollegen konzernweit bei.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Elektrotechnik, dem Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Dabei bringen Sie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung sowie gute Kenntnisse in Themen der IT Sicherheit und IT-sicherheitsrelevanter Software mit, damit Sie in die genannten Aufgaben bei uns schnell einsteigen können.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse gängiger Sicherheitsstandards (z.B. ISO/IEC 27001, BSI Grundschutz etc.) und konnten sich in diesem Themenfeld weiterbilden (etwa als ISO/IEC 27001 Auditor/in oder IT-Sicherheitsbeauftragte/r).
  • Durch selbstbewusstes Auftreten, gepaart mit einer starken Kommunikationsfähigkeit, agieren Sie auf Augenhöhe.
  • Analytische, konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine lösungsorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise unterstützen Ihre tägliche Arbeit.

Wir bieten

  • 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftweisendes Arbeiten
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung bei der Sie mitentscheiden
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Moderne Arbeitsplätze, die sich mit dem Puls der Zeit entwickeln
  • Die grundsätzliche Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten
  • Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen
  • Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder)
  • Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike
  • Unser attraktives Leasing-Angebot für Fahrräder und E-Bikes

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 22/01/08  und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich über unser Online-Formular. Papierbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.