Industriekaufleute (m/w/d) - Schwerpunkt Heizkraftwerk - für August 2023

  • Ausbildung
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

TALENTE GESUCHT

Ein Unternehmen, elf Gesellschaften, über 2300 Mitarbeitende, mehr als 100 Azubis und Du kannst Teil davon sein. Zukunftssicher, abwechslungsreich und nachhaltig, wie klingt das? Mit den Stadtwerken hältst Du Bonn am Laufen, ob auf Gleisen, auf der Straße, im Büro oder unter der Erde. Entscheide Dich jetzt für eine fundierte Ausbildung bei einem der größten Unternehmen der Region.

Herzlich Willkommen im Heizkraftwerk Nord

In Deiner 2,5-jährigen Ausbildung wirst Du vorwiegend bei unserem Bereich Erzeugung Strom/Fernwärme in unserem Heizkraftwerk Nord (HKW) eingesetzt. Hier zeigen wir Dir die verschiedenen Themenfelder des Bereichs und Du begleitest die Arbeitsläufe von A bis Z.
 
Was muss bei der Materialbestellung beachtet werden? Wie werden Arbeitsberichte bearbeitet? Wie werden die Kosten verbucht? All das bringen wir Dir bei, damit Du bei Deiner Arbeit im Alltag bestens vorbereitet bist.
 
In Deinem ersten Einsatz lernst Du von unseren erfahrenen Mitarbeitenden alle Tipps & Tricks rund um die kaufmännische Sachbearbeitung. Hier wirst Du ein richtiger Allrounder, da Du Aufgaben aus vielen Themenbereichen übernimmst. Controlling, Buchhaltung, Personal – alles ist mit dabei. Sobald Du morgens das Büro betrittst, liegen bereits die ersten Arbeitsaufträge bereit und die Arbeit kann beginnen.
 
Damit das HKW den eigenen Strom produzieren kann, muss immer ausreichend Material vor Ort sein. Für fehlendes Material übernimmst Du den Bestellvorgang, indem Du Angebote vergleichst und die Lieferung beauftragst. Zum Jahresende erstellst Du Berichte für die Bereichsleitung und prüfst noch offene Bestellungen.
 
Von unseren Mitarbeitenden werden jede Woche Arbeitsberichte geschrieben. Du erhältst diese zur Bearbeitung und ordnest die entstandenen Kosten den jeweiligen Aufträgen zu. Dadurch erhältst Du auch Einblicke in die technische Welt und kannst Dich mit Deinen Kolleginnen und Kollegen austauschen.
 
Damit Du verstehst, wie unser gesamter Konzern zusammenspielt, erhältst Du weiterhin Einblicke in die Bereiche Einkauf, Personal, Konzernstrategie und Vertrieb. Zudem besuchst Du einige Seminare, um Dich ideal für Deine weitere Karriere im SWB Konzern vorzubereiten.

Auch ein wenig Theorie muss sein

Zweimal pro Woche besuchst Du das Friedrich-List-Berufskolleg in Bad Godesberg. Hier erhältst Du neben dem praktischen Berufsalltag, die theoretischen Inhalte für Deine Ausbildung.

Natürlich wirst Du hier auch eine Deine Abschlussprüfung vor der IHK Bonn/Rhein-Sieg vorbereitet. Der theoretischen Zwischenprüfung stellst Du Dich im zweiten Ausbildungsjahr. Gegen Ende Deiner Ausbildung findet der schriftliche sowie der mündliche Teil in Form einer Präsentation mit abschließendem Fachgespräch statt.

Das solltest Du mitbringen

Du hast eine kommunikative Persönlichkeit und Spaß am Lernen. Der Umgang mit Zahlen liegt Dir, hast aber auch eine kreative Ader. Du organisierst Dich gerne und bringst gerne deine Ideen ein. Der Umgang mit dem PC und Microsoft Office fällt Dir leicht. Dann ist die Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) genau das Richtige. Du bringst einen guten Realschulabschluss mit.

Bei uns lohnt es sich

Für Dich spielt Sport eine große Rolle? Dann tritt unserem Urban Sports Club bei und trainiere in Fitnessstudios, Schwimmbädern und vielem mehr. Du willst rund um die Uhr durch das ganze VRS-Gebiet fahren? Kein Problem, mit unserem bezuschussten AzubiTicket. Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit, Bildungsurlaub vor Abschlussprüfungen und betriebliche Altersvorsorge bekommst Du bei uns noch obendrein.

Wir setzen auf unsere Talente
All das hat Dich schon überzeugt? Dann folgt als letztes unsere Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag (TVAöD):
1.    Ausbildungsjahr: 1.068,26 €
2.    Ausbildungsjahr: 1.118,20 €
3.    Ausbildungsjahr: 1.164,02 €
 
Du bist bereit für die Arbeitswelt? Dann werde ein Teil von uns und bewirb Dich jetzt.