Leitung Netzbetrieb Gas und Wasser (m/w/d)

  • Berufserfahrung
  • Ingenieur
  • Technische Berufe (Sonstige)
  • Publiziert: 12.01.2024
  • Publizierung bis: 30.03.2024
scheme imagescheme image
Sind Sie bereit den nächsten Schritt zu gehen und sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen, die die Zukunft der Gas- und Wasserversorgungsnetze der Stadt Bonn und der Region maßgeblich prägen wird?

Ergreifen Sie jetzt die Gelegenheit und übernehmen Sie als Leitung Netzbetrieb Gas und Wasser (m/w/d) bei der Bonn-Netz GmbH eine Schlüsselrolle mit weitreichendem Einfluss auf der nachhaltigen Entwicklung unserer Versorgungsnetze. Werden Sie Teil eines dynamischen und hochmotivierten Teams aus rund 70 engagierten Mitarbeitenden und setzen Sie Ihre wertschätzende Führungskompetenz ein, um gemeinsam mit Ihrem Team die Zukunft der Gas- und Wasserversorgung zu sichern. Bringen Sie ihr Fachwissen in die Gestaltung innovativer Lösungen ein und setzen Sie Impulse für eine sichere und effiziente Energieversorgung, denn diese ist von zentraler Bedeutung, um den stetig wachsenden Energiebedarf zu bewältigen und den Herausforderungen des Klimawandels erfolgreich zu begegnen.
 
Bewerben Sie sich jetzt und starten Sie mit Ihrer neuen beruflichen Herausforderung bei der BonnNetz 2024 durch!

Freuen Sie sich auf Folgendes

  • Faires und attraktives Gesamtpaket: Sie können sich unter anderem auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach TV-V, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen freuen. 
  • (Frei-)Zeit: Nach der Arbeit ist vor dem wohlverdienten Feierabend. Mit einer Arbeitszeit von 39 Std./Woche nehmen Sie eigenverantwortlich an der flexiblen Arbeitszeit teil.
  • Team(work): Bei der Bonn-Netz GmbH treffen Sie auf engagierte und motivierte Teams mit dem richtigen Herzschlag. Wir leben unsere gemeinsam erarbeiteten Unternehmenswerte und Zusammenhalt und Menschlichkeit werden noch großgeschrieben.
  • Arbeitsort: An Ihrem zukünftigen Arbeitsort, unserem „Haus der Netze“ in der Karlstraße (Bonn-Endenich), stehen Ihnen moderne Büros und Aufenthaltsräume zur Verfügung. In unserem Restaurant „Ladepunkt“ finden Sie zudem ein reichhaltiges und ausgewogenes Angebot an wechselnden Frühstücks- und Mittagsgerichten zu kleinen Preisen.
  • (Weiter-)Entwicklung: Stillstand ist Rückschritt. Durch gezielte Angebote und Weiterbildungsmöglichkeiten möchten wir in Ihre Zukunft investieren. Bei uns können Sie sich einbringen und aktiv mitgestalten. Langfristig besteht die Möglichkeit, aufgrund der vorhandenen beruflichen Perspektiven, zusätzliche Aufgaben zu übernehmen und sich weiterzuentwickeln.

Hier bringen Sie sich ein

  • Teamführung: In der Position als Leitung Netzbetrieb Gas und Wasser (m/w/d) übernehmen Sie die Verantwortung für fünf Sachgebiete, in denen derzeit rund 70 Mitarbeitende tätig sind. Durch Ihre disziplinarische und fachliche Führung leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung unserer Unternehmensstrategie und -werte und sichern zusätzlich die Versorgungssicherheit in den Sparten Gas- und Wasserversorgung für die Bonner Bürgerinnen und Bürger.
  • Gas- und Wassernetzbetriebsausbau: Sie gestalten aktiv die Entwicklung des Fachbereichs Netzbetrieb Gas und Wasser im Einklang mit den strategischen Unternehmenszielen, um Synergien zu schaffen und Ihr Team zu fördern. Darüber hinaus entwickeln Sie innovative Betriebs- und Sanierungsstrategien für unsere Gas- und Wassernetze, setzen diese aktiv um und tragen zur Steigerung der Prozesseffizienz, insbesondere durch Digitalisierung und weitere Maßnahmen bei.
  • Sicherheitsmanagement: In Ihrer Funktion gewährleisten Sie die Einhaltung und Weiterentwicklung der Versorgungs- und Betriebssicherheit sowie des technischen Sicherheitsmanagements (TSM). Des Weiteren sind Sie für die Erstellung von Schulungsplänen verantwortlich, stellen die Dokumentation der betrieblichen Tätigkeiten sicher und optimieren kontinuierlich die Prozessabläufe.
  • Technische Führungskraft: Sie sind bereit sich gemäß den Richtlinien des DVGW G 1000 und W 1000 für die Rolle der technischen Führungskraft fortzubilden, einschließlich der Übernahme der Unternehmerpflichten für Arbeitsschutz und Unfallverhütung in Bezug auf Gas- und Wassernetze und Anlagen und diese zu einem späteren Zeitpunkt zu übernehmen.
  • Wärmewende gestalten: Sie konzipieren Projekte mit klarem Fokus auf die Erreichung der Bonner Klimaschutzziele und setzen diese zusammen mit Ihrem Team systematisch um. Als wichtiger Akteur unterstützen Sie die nachhaltige Transformation der Wärmeversorgung und nehmen dabei ihr Team proaktiv mit.

Damit überzeugen Sie uns

  • Abschluss und Berufserfahrung: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Versorgungstechnik, Maschinenbau, Bauingenieurwesen oder ggf. Wirtschaftsingenieurwesen und bringen einschlägige Berufserfahrung in der Planung und dem Betrieb von Erdgas- und Trinkwasserversorgungsnetzen mit. Zudem verfügen Sie über Expertise im Projektmanagement von umfangreichen Rohr- und Tiefbauprojekten sowie im Anlagenbau.
  • Führungserfahrung: Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Leitung eines großen Teams und haben Freude daran, ein Team von etwa 70 Personen zu führen und weiterzuentwickeln.
  • Fachkenntnisse: Sie besitzen fundierte Expertise in den DVGW-Richtlinien sowie einschlägigen Regelwerken, einschließlich der VOB.
  • Kompetenzprofil: Sie sind ein „absoluter Fachmann“ und überzeugen durch Ihre strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise sowie Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit. Außerdem liegt Ihnen Teamarbeit am Herzen und Sie setzen auf eine konstruktive Feedbackkultur.
  • Rufbereitschaft: Nach einer erfolgreichen Einarbeitung und möglicherweise zusätzlichen Schulungen, sind Sie perspektivisch bereit, an einem spartenübergreifenden Rufbereitschaftsdienst (Gas/Wasser/Fernwärme) teilzunehmen.

Gestalten Sie mit uns die Versorgung von morgen!

Wir, die Bonn-Netz GmbH, sind der Netzbetreiber im Stadtgebiet Bonn für Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Hier finden Sie einen Job mit Sinn, denn wir arbeiten täglich mit Können, Mut und Weitblick an intelligenten und nachhaltigen Lösungen, um die Energie- und Wärmewende für die Region voranzutreiben und auch zukünftig auf hohem Niveau die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Dafür suchen wir Fach- und Führungskräfte, die innovativ denken und fortschrittlich handeln. 
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt mit Ihren Unterlagen und Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer IE 24/13/05 über unser Online-Formular oder per E-Mail unter bewerbungen@swb-karriere.de.
 
Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind erwünscht.

 
 
Offene Stellen