Organisationsentwickler (w/m/d)

scheme imagescheme image

HIER IST MEIN PLATZ

Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln.

Sie brennen dafür Verbesserungspotentiale zu entdecken und umzusetzen?
Am liebsten bauen Sie Strukturen auf, entwickeln Prozesse und übernehmen die Verantwortung für herausfordernde Themen?

Im Bereich Konzernstrategie / Organisationsentwicklung der Stadtwerke Bonn GmbH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt - befristet auf ein Jahr - die Position eines Organisationsentwicklers (w/m/d) zu besetzen.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Die Entwicklung von Workflows zur Steuerung betriebsinterner Abläufe und die Administration des Workflowmanagementsystems „CWAFlow“ gehört zu Ihren Hauptaufgaben.
  • Sie bearbeiten die Geschäftsausstattung, erstellen und optimieren Formulare  und unterstützen damit die Standardisierung von Abläufen.
  • Sie managen das Beauftragtenwesen und leisten damit einen Beitrag zur Organisationssicherheit.
  • Sie bearbeiten vollmachts- und funktionsbedingte Zeichnungsbefugnisse.
  • Sie unterstützen bei der Darstellung der Aufbauorganisation durch die Entwicklung und Änderung von Organigrammen.
  • Sie kommunizieren organisatorische Neuerungen und geltende Regelungen über das Intranet und gestalten den Intranetauftritt der SWB mit.
  • Sie erarbeiten und aktualisieren regelmäßig unsere Dienst- und Geschäftsordnung (Dienstanweisungen, Richtlinien, Verfahren und Organisationsverfügungen) unter Beachtung der Unternehmensziele.
  • Sie unterstützen bei der internen Analyse, Optimierung und Einführung von Geschäftsprozessen im Rahmen des Prozessmanagements und leisten dabei einen Beitrag zur Business Transformation.
  • Sie übernehmen die administrative Unterstützung, das sog. Projektoffice, bei Organisationsentwicklungsprojekten mit der Option zur Übernahme von Teilprojektleitungen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder einem Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie arbeiten systematisch, engagiert und effizient und bringen gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten mit? Dann passt diese Stelle perfekt zu Ihnen!
  • Idealerweise konnten Sie schon Erfahrungen mit Workflowmanagementsystem sammeln.
  • Eine Affinität zu Digitalisierungs- und Automatisierungsthemen bringen Sie mit und Sie haben sich in der Vergangenheit bereits mit den Grundlagen von Digitalisierungsprozessen und -systemen befasst.
  • Außerdem bringen Sie gerne Ihre analytischen Fähigkeiten ein, um Zusammenhänge zu erkennen und lösungsorientiert Ihre Erfahrungen einzusetzen.

Wir bieten

  • 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftweisendes Arbeiten
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung bei der Sie mitentscheiden
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen
  • Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder)
  • Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike
  • Unser attraktives Leasing-Angebot für Fahrräder und E-Bikes

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 22/01/30 und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich über unser Online-Formular. Papierbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.