Projektmanager (m/w/d) Personal- und Kulturentwicklung – Schwerpunkt Qualifizierungsmanagement

scheme imagescheme image

HIER IST MEIN PLATZ

Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln.

Sie möchten für einen attraktiven Arbeitgeber tätig sein, der großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, in der Region Arbeitsplätze schafft und Ihnen eine interessante Stelle mit Zukunftsperspektive bietet?
Die Entwicklung von Kultur in Organisationen und die Förderung von Menschen liegt Ihnen ganz besonders am Herzen?
Am liebsten arbeiten Sie dabei Hand in Hand mit Ihren Kolleginnen und Kollegen?
Dann ist hier Ihr Platz: Als Projektmanager (m/w/d) Personal- und Kulturentwicklung – Schwerpunkt Qualifizierungsmanagement -befristet auf 18 Monate- verantworten Sie die Leitung und Steuerung des Projektes zur erfolgreichen Einführung einer systemunterstützten Qualifikationsmatrix.
Das ist genau Ihr Ding? Dann finden Sie hier weitere Infos.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie sind für die Planung, Durchführung und Steuerung bis zur Implementierung eines internen Entwicklungsprojektes für eine unserer Konzerngesellschaften zuständig.
  • Dabei arbeiten Sie eng mit internen Kundenvertretern und verschiedenen Fachabteilungen sowie Interessensvertretern zusammen.
  • Sie erarbeiten ein Lastenheft für die tool-basierte Umsetzung.
  • Darüber hinaus sind Sie intensiv bei der Auswahl des Anbieters für die Tool-basierte Prozesslösung in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen beteiligt und steuern den Dienstleister bei der Implementierung der Umsetzung.
  • Sie planen die Projektstrukturen, die Abläufe, die Arbeitspakete und die Termine sowie die Personalkapazitäten.
  • Die Erstellung von Zeitplänen, die Unterstützung des Projektteams sowie die Organisation, Moderation und Dokumentation von Projektmeetings gehören ebenso zu Ihren Verantwortlichkeiten wie auch die internen Abstimmungen sowie die Kommunikation mit allen Projektbeteiligten.
  • Bestehende Systeme und Prozesse analysieren Sie systematisch, erweitern und optimieren diese gemeinsam mit den Fachabteilungen und transformieren sie in eine digitale Lösung.

Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium im Bereich BWL oder eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Darüber hinaus haben Sie bereits erste bis mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement/Consulting gesammelt und kennen sich mit Prozessoptimierungen und der Einführung digitaler Tools aus.
  • Zudem sind Ihnen die Anforderungen und Themenfelder der Personal- und Organisationsentwicklung aus Ihrer beruflichen Praxis bestens vertraut.
  • Sie haben Erfahrungen im klassischen Projektmanagement (bspw. Prince2) sowie in agilen PM-Methoden (Scrum, Kan-Ban).
  • Digitalisierungsthemen begeistern Sie, um hierbei auch Ihre technische Versiertheit einzubringen.
  • Sie bringen Freude und das Talent zum Steuern bereichsübergreifender, interdisziplinärer Teams mit und pflegen ein gutes Stakeholder Management.
  • Eine analytische und konzeptionelle Arbeitsweise zählt zu Ihren Stärken.
  • Sie sind sicher im Auftreten gegenüber Vertretern und Vertreterinnen verschiedener Ebenen. Neugierde, Flexibilität im Denken und Handeln sowie Resilienz und Organisationsgeschick sind Teil Ihrer Persönlichkeit.

Wir bieten

  • 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftweisendes Arbeiten
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung bei der Sie mitentscheiden
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen
  • Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder)
  • Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike
  • Unser attraktives Leasing-Angebot für Fahrräder und E-Bikes

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen unter Angabe der Kennziffer IE 23/01/11 und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich über unser Online-Formular. Papierbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.