SAP-Systembetreuer (m/w/d) - IS-U (Energiewirtschaft)

FORTSCHRITT

Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ denken und fortschrittlich Handeln.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung der SAP IS-U-Systeme sowie deren kontinuierliche Weiterentwicklung
  • Technische Analyse der bestehenden Prozesse sowie die Abstimmung mit den Fachbereichen zur Anforderungsaufnahme
  • Mitarbeit in abwechslungsreichen Projekten der Energiewirtschaft
  • Erstellung von Dokumentationen gemäß des internen QM-Systems

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik/ Energiewirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Die Geschäftsprozesse der Energiewirtschaft sind Ihnen bekannt
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse in der ABAP-Programmierung und im Debugging
  • Sie denken analytisch, arbeiten methodisch und selbstständig
  • Sie erkennen die Erfordernisse von Kunden, dabei können Sie Fakten und Ideen überzeugend darstellen
  • Ihre Kolleginnen und Kollegen dürfen sich auf einen Teamplayer freuen, der auch gerne über den Tellerrand schaut

Wir bieten

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten
  • Fachliche wie persönliche Weiterbildung
  • Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Zusatzleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheits- und Sportangebote
  • Flexible Arbeitszeiten - Zeit für Familie und persönlichen Interessen

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 20/01/06 und Ihrer Gehaltsvorstellungen über unser Online-Formular. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.