Sachbearbeiter (m/w/d) Seminarmanagement in der Personal- und Kulturentwicklung in Teilzeit

scheme imagescheme image

CHANCEN NUTZEN

Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie verantworten die Koordination, Organisation und Betreuung unterschiedlicher Seminarveranstaltungen und Workshops für Fach- und Führungskräfte konzernweit (Präsenztermine und digitale Formate)
  • Sie sind für das Einladungsmanagement sowie die Teilnahmeverwaltung zuständig ebenso für die Vor- und Nachbereitung von Seminarunterlagen sowie die Organisation von Seminarevaluation
  • Sie erstellen Statistiken und Reports
  • Sie sind organisatorischer Ansprechpartner (m/w/d) für Teilnehmende, Trainer und Bildungsstätten
  • Sie arbeiten eng mit den fachlich und inhaltlich verantwortlichen Personalentwicklungskollegen/innen zusammen

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung als Bürokauffrau (m/w/d), Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement oder eine ähnliche Qualifikation in der Kongress-, Veranstaltungs- oder Tourismusbranche
  • Sie bringen Erfahrung in der Personalentwicklung sowie Seminarorganisation mit
  • Sie verfügen über einen ausgeprägten internen Dienstleistungsgedanken sowie ein freundliches und professionelles Auftreten
  • Sie haben Spaß an Kommunikation und integrieren sich schnell in ein gemischtes und dynamisches Team
  • Sie zeichnen sich durch Organisationsgeschick und eigenverantwortliches sowie teamorientiertes Arbeiten aus
  • Sie arbeiten mit höchster Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit 
  • Sie haben gute Kenntnisse in MS Office und SAP

Wir bieten

  • Teilzeitstelle mit 20 Wochenstunden, verteilt auf möglichst 5 halbe Tage
  • Befristet auf ein Jahr
  • Arbeiten im Homeoffice abhängig von den betrieblichen Erfordernissen möglich
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung bei der Sie mitentscheiden
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen
  • Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder)
  • Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 21/01/05 und Ihrer Gehaltsvorstellungen über unser Online-Formular. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.