Vermessungsingenieur, Vermessungstechniker, Geomatiker (m/w/d)

DURCHSTARTEN

Sie möchten für einen attraktiven Arbeitgeber tätig sein, der großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, in der Region Arbeitsplätze schafft und Ihnen eine interessante Stelle mit Zukunftsperspektive bietet?

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung von Vermessungsarbeiten im Rahmen der Leitungsdokumentation im Rohr- und Kabelnetz mittels Tachymeter und GPS
  • Erstellung von Vermessungsskizzen und Feldbüchern auf Basis von Vermessungsdaten
  • Systembetreuung der CAD-Software GEOgraf
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der internen Prozesse (z.B. Weiterentwicklung von Workflows und Arbeitsprozessen in der Dokumentation)
  • Selbständige Organisation und Koordination des Vermessungsbetriebs
  • Informationsaustausch und Abstimmung mit Bauleitern und Tiefbaufirmen, kommunikationsstark, verbindliches Auftreten, sicherer Umgang mit Kunden und Firmen

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Vermessung oder ähnliche Qualifikation bzw. eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Vermessungstechniker / Geomatiker (m/w/d) mit hinreichender Berufserfahrung in der Vermessungstätigkeit, idealerweise von Versorgungsleitungen
  • Einschlägige Erfahrung in der selbstständigen Durchführung und Auswertung von GPS- und Tachymeter Vermessungen
  • Ein Gutes Verständnis im Umgang mit Geobasisdaten (ALKIS)
  • Erfahrungen im Umgang mit einem vermessungstechnischen CAD-System, idealerweise GEOgrafsowie mit GIS (Geoinformationssystemen), idealerweise UT for ArcGIS / ArcFM UT sind von Vorteil
  • Erfahrungen in der Vermessung von Versorgungsleitungen sowie Kenntnis der entsprechenden technischen Regelwerke sind von Vorteil
  • Erfahrungen in der Durchführung von Ingenieurvermessungen sind wünschenswert
  • Die Fähigkeit zu konzeptionellem Denken und ergebnisorientierte Handlungsweise
  • Ein hoher Grad an Selbstorganisation und eigenständiger Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B (Alt Klasse 3) ist Voraussetzung

Wir bieten

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten
  • Fachliche wie persönliche Weiterbildung
  • Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Zusatzleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheits- und Sportangebote
  • Flexible Arbeitszeiten - Zeit für Familie und persönlichen Interessen

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 20/13/14 und Ihrer Gehaltsvorstellungen über unser Online-Formular. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.