Volljurist (m/w/d) für das Projekt Innovationsdreieck

  • Berufserfahrung
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

CHANCEN NUTZEN

Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln.

Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie übernehmen die stellvertretende Projektleitung im Zusammenspiel mit dem Projektleiter (Leiter Servicecenter Recht)
  • Sie unterstützen und beraten in rechtlichen Fragestellungen des Projekts bis hin zur Erstellung/Prüfung von Vertragswerken
  • Sie arbeiten bei der Erstellung/Prüfung von Entscheidungsvorlagen mit
  • Die Wahrnehmung von Präsenz- und/oder online-Terminen; gfls. mit Leitungs-und Moderationsführung in Vertretung des Projektleiters gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben
  • Sie sind mitverantwortlich für die interne und externe Organisation des Projekts

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Miet- und/oder Gesellschaftsrecht
  • Sie bringen Erfahrungen in der juristischen Projektarbeit mit und besitzen organisatorische Fähigkeiten, die auch zur Übernahme der stellvertretenden Projektleitung geeignet sind
  • Sie bringen Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des gewerblichen Mietrechts mit; von Vorteil sind auch Erfahrungen im Bereich von Center-Management-Aufgaben
  • Erfahrungen im Gesellschaftsrecht wären wünschenswert
  • Sie arbeiten gerne im Team und ein sicheres, souveränes Auftreten rundet ihr Profil ab
  • Sie beherrschen alle gängigen MS Office Programme, insbesondere auch Powerpoint zur Erstellung von Präsentationen

Wir bieten

  • 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftweisendes Arbeiten
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung bei der Sie mitentscheiden
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen
  • Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder)
  • Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike

Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 21/01/15 und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich über unser Online-Formular. Papierbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.