Sachgebietsleitung Netzplanung Fernwärme (m/w/d)

scheme imagescheme image
Schritt für Schritt in eine Welt voller Wärme und Innovation!

Gehen Sie mit der Bonn-Netz GmbH den nächsten Schritt als Sachgebietsleitung Netzplanung Fernwärme (m/w/d) ein und leisten Sie durch Ihr hohes Engagement und Ihre Durchsetzungsfähigkeit einen entscheidenden Beitrag bei dem Ausbau der Bonner Fernwärmenetze. Bringen Sie ihr Fachwissen und Ihre wertschätzenden Führungskompetenzen ein, entwickeln sie mit Ihrem Team innovative Strategien und sorgen für eine effiziente Energieversorgung – hier wird nicht nur geplant, sondern richtig angeheizt!

Bewerben Sie sich heute und werden Sie Teil unserer Vision für eine Zukunft, die nicht nur für Wärme, sondern auch für Nachhaltigkeit steht!

Freuen Sie sich auf Folgendes

  • Faires und attraktives Gesamtpaket: Sie können sich auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach Tarif TV-V, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen freuen. 
  •  (Frei-)Zeit: Nach der Arbeit ist vor dem wohlverdienten Feierabend. Bei uns erwarten Sie geregelte Arbeitszeiten mit 39 Std./Woche. Heiligabend & Silvester sind arbeitsfrei. Mit 1,5 Std./Woche Mehrarbeit können Sie 9 zusätzliche freie Tage im Jahr gewinnen (Abbau an Brückentagen oder „mal so“). 
  • Team(work): Bei der Bonn-Netz GmbH treffen Sie auf engagierte und motivierte Teams. Hier wird Zusammenhalt und Menschlichkeit noch großgeschrieben.  
  • (Weiter-)Entwicklung: Stillstand ist Rückschritt. Durch gezielte Angebote und Weiterbildungsmöglichkeiten möchten wir in Ihre Zukunft investieren. Bei uns können Sie sich einbringen und aktiv mitgestalten. 
  • Mobilität: Vergünstigte Mitarbeitenden & Familientickets, ein vergünstigtes Deutschlandticket, kostenlose Nextbike-Minuten und Top-Leasing-Angebote für Fahrräder & E-Bikes. 

Hier bringen Sie sich ein

  • Prozessoptimierung: Sie führen die Optimierung und kontinuierliche Weiterentwicklung des gesamten Planungsprozesses, einschließlich der Gewährleistung regelkonformer Abläufe für Hausanschluss- und Netzplanungen, Tiefbau, Rohrleitungsbau, Kostenkalkulation und Berücksichtigung der Kundenanlagen.
  •  Netzausbauplanung: Sie verantworten die Ausbau- und Sanierungsstrategien unter Berücksichtigung der Netzhydraulik und Wirtschaftlichkeit. 
  • Teamleitung: Sie tragen die Verantwortung für die Organisation und die Leitung eines 5-köpfigen Teams.
  • Budgetplanung: Sie unterstützen die Fachbereichsleitung aktiv bei der Erstellung des Wirtschaftsplanes.
  •  Strategie: Sie wirken bei strategischen Projekten, wie beispielsweise der Wärmeleitplanung, der Transformation der Wärmenetze und der Digitalisierung. 

Damit überzeugen Sie uns

  • Abschluss: Sie haben ein Studium der Fachrichtung Versorgungstechnik, Technische Gebäudeausrüstung, Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen.
  • Berufserfahrung: Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von Fernwärmeverteilungsanlagen mit oder haben bereits anderweitig vertiefte Kenntnisse in der Fernwärme erlangt.
  • Führungserfahrung: Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Führungserfahrung und haben Freude an der Weiterentwicklung eines 5-köpfigen Teams.
  • IT-Kenntnisse: Eine hohe IT-Affinität und ein sicherer Umgang mit den Microsoft Office Programmen Word, Outlook, Excel sind selbstverständlich für Sie.
  • Führerschein: Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse B.

Gestalten Sie mit uns die Versorgung von morgen!

Wir, die Bonn-Netz GmbH, sind der Netzbetreiber im Stadtgebiet Bonn für Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Hier finden Sie einen Job mit Sinn, denn wir arbeiten täglich mit Können, Mut und Weitblick an intelligenten und nachhaltigen Lösungen, um die Energie- und Wärmewende für die Region voranzutreiben. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ denken und fortschrittlich handeln. 
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt mit Ihren Unterlagen und Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer IE 24/13/11 über unser Online-Formular oder per E-Mail unter bewerbungen@swb-karriere.de.
 
Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind erwünscht.
 
Offene Stellen